Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

Namenskonventionen

(0 Bewertungen)

Für die meis­ten Namen inner­halb eines OTX-Pro­jekts gel­ten fol­gen­de Namens­kon­ven­tio­nen:

  • Root-Node
    • Kei­ne Namens­kon­ven­tio­nen

  • Packa­ge

    • Die Namens­kon­ven­tion erfolgt nach fol­gen­dem regu­lä­ren Aus­druck: "[a-zA-Z][a-zA-Z0-9]*(\.[a-zA-Z][a-zA-Z0-9]*)*"
    • Auf­ge­teilt in ein oder meh­re­re Tei­le alpha­nu­me­ri­scher Zei­chen, die durch einen Punkt getrennt wer­den. Jeder Teil beginnt mit einem Buch­sta­ben und ent­spricht dem Namen des Ord­ners im Datei­sys­tem.
      • Rich­tig:
        • "com.MyCom­pa­ny.Otx­Se­quences5"
        • "My5Otx­Se­quences"
      • Fal­sch:
        • "com._MyCom­pa­ny.OTX"
        • "mesSéquences­Test"
        • "9th­Packa­ge"
        • ""
  • OtxNa­me

    • Die Namens­kon­ven­tion erfolgt nach fol­gen­dem regu­lä­ren Aus­druck: "_*[a-zA-Z][a-zA-Z0-9_]*"
    • Beginnt mit einem Buch­sta­ben wel­chem optio­nal ein oder meh­re­re "_" vor­an­ge­stellt sind. Die­sem fol­gen alpha­nu­me­ri­sche Zei­chen inkl. "_".
      • Rich­tig:
        • “My­Pro­ce­du­re"
        • "__vali­di­ty­10"
        • "PI“
        • "_y2"
      • Fal­sch:
        • "9x"
        • "___"
        • ""
  • Otx­Link

    • Die Namens­kon­ven­tion erfolgt nach fol­gen­dem regu­lä­ren Aus­druck: "(_*[a-zA-Z][a-zA-Z0-9_]*:)?_*[a-zA-Z][a-zA-Z0-9_]*"
    • Für inter­ne Ver­wei­se ent­spricht die Namens­kon­ven­tion dem OtxNa­me
    • Wenn das refe­ren­zier­te Ele­ment außer­halb des aktu­el­len Doku­ments liegt, wird ein Pre­fix gefolgt von einem Dop­pel­punkt vor­an­ge­stellt. Der Pre­fix ent­spricht eben­falls dem OtxNa­me (OtxNa­me:OtxNa­me)
      • Rich­tig:
        • “My­Pro­ce­du­re"
        • "x"
        • "sig:mySi­gna­tu­re5“
        • "con­stants:PI"
  • Schlüs­sel­wör­ter

    Zur Sicher­stel­lung der Ablauf­fä­hig­keit von OTX soll­ten außer­dem kei­ne Schlüs­sel­wör­ter von Pro­gram­mier­spra­chen ver­wen­det wer­den. Die Groß-/Klein­schrei­bung wird hier­bei beach­tet. Nach­fol­gend fin­den Sie eine Auf­lis­tung der Schlüs­sel­wör­ter von C#:

    • abstract
    • as
    • base
    • bool
    • break
    • byte
    • case
    • cat­ch
    • char
    • checked
    • class
    • const
    • con­ti­nue
    • deci­mal
    • default
    • dele­ga­te
    • do
    • double
    • else
    • enum
    • event
    • expli­cit
    • extern
    • fal­se
    • final­ly
    • fixed
    • float
    • for
    • fore­ach
    • goto
    • if
    • impli­cit
    • in
    • int
    • inter­fa­ce
    • inter­nal
    • is
    • lock
    • long
    • name­space
    • new
    • null
    • object
    • ope­ra­tor
    • out
    • over­ri­de
    • params
    • pri­va­te
    • pro­tec­ted
    • public
    • rea­don­ly
    • ref
    • return
    • sby­te
    • sea­led
    • short
    • sizeof
    • stackal­loc
    • sta­tic
    • string
    • struct
    • swit­ch
    • this
    • throw
    • true
    • try
    • typeof
    • uint
    • ulong
    • unchecked
    • unsa­fe
    • ushort
    • using
    • vir­tual
    • void
    • vola­ti­le
    • whi­le

Siehe auch

Weitere Ressourcen

  • Erstellt
    18. Oktober 2011
  • Version
    9
  • Geändert
    18. Oktober 2011
  • Zugriffe
    26690