Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

DeviceEventSource

Verwendet Messgerät als Quelle für Ereignisse

Klassifizierung

Bibliothek Measure
Art TermActivity
Kategorien Terms, Measure Terms, MeasureEvent

Beschreibung

Der Devi­ceE­vent­Sour­ce Term nimmt einen Link zu einer Devi­ce­Si­gna­tu­re eines Gerä­tes, das zu einem Ereig­nis Quel­le gemacht wird. Die­ser Term ermög­licht eine OTX-Sequenz ein Mess­ge­rät zu ver­wen­den als Quel­le für die Ereig­nis­se in Zusam­men­hang mit der OTX Event­Hand­ling Biblio­thek. Ein Mess­ge­rät wird ein Ereig­nis aus­lö­sen, wenn ein neu­er Aus­ga­be-Para­me­ter von einem sei­ner Ser­vices ange­kom­men ist.

Ausdruck

Result = DeviceEventSource()

Eigenschaften

Nachfolgend werden alle Eigenschaften/Argumente des Terms der Reihe nach aufgelistet.
NameTypArtMVRBeschreibung
ResultEventSourceRückgabeEventSource aus einem Messgerät
DeviceReferenceDas Attribut stellt einen Verweis dar, der sich auf ein Gerät bezieht, das überwacht wird
Legende: Ohne Typ = unbestimmter Typ, siehe Beschreibung; M = Eigenschaft ist erforderlich (Mandatory); V = Verkettbares Element; R = Datenrichtung I = In, O = Out, I/O = In/Out

Siehe auch

  • Erstellt
    24. Januar 2012
  • Version
    5
  • Geändert
    31. Januar 2012
  • Zugriffe
    7187