Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

GetParameterByPath
GetParameterByPath

Liefert einen Parameter über dessen Pfad

Klassifizierung

Bibliothek DiagCom
Art TermActivity
Ausnahmen DiagCom..UnknownTargetException
Kategorien Terms, Aktivitäten, DiagCom Terms, Diagnoseservice, Parameter

Beschreibung

Der Get­Pa­ra­me­ter­By­Pa­th Term gibt aus einem Para­me­ter-Con­tai­ner den ent­spre­chen­den Para­me­ter zurück. Der Para­me­ter wird über sei­nen Pfad im Con­tai­ner aus­ge­wählt.

In OTX wird ein Pfad (Path) ver­wen­det , um auf kom­ple­xe Daten­struk­tu­ren zugrei­fen zu kön­nen. Er besteht aus einer Anein­an­der­rei­hung von Step­By­Na­me und Step­By­In­dex Ele­men­ten, mit denen man in die Struk­tur hin­ein­na­vi­gie­ren kann. Jeder Schritt geht dabei eine Hier­ar­chie­ebe­ne tiefer in die Struk­tur. Step­By­Na­me adres­siert ein Ele­ment der Struk­tur über des­sen Name (z.B.: der Schlüs­sel in einer Lis­te) und Step­By­In­dex adres­siert ein ELe­ment über des­sen Index (z.B.: Index in einer Lis­te). Im fol­gen­den Bild wird dies bei­spiel­haft dar­ge­stellt. Um an den gekenn­zeich­ne­te Request- oder Respon­se-Para­me­ter "Param22" zu gelan­gen, muss der ange­ge­be­ne Pfad ein­ge­ben wer­den:

Zugriff auf Parameter über StepByName und StepByIndexZugriff auf Para­me­ter über Step­By­Na­me und Step­By­In­dex

Ausdruck

Parameter = GetParameterByPath(ParameterContainer, Path)

Eigenschaften

Nachfolgend werden alle Eigenschaften/Argumente des Terms der Reihe nach aufgelistet.
NameTypArtMVRBeschreibung
ParameterParameterRückgabeOParameter-Objekt
ParameterContainerParameterContainerTermIContainer (Request oder Response), aus welchem der Parameter ausgelesen wird.
PathNameIPfad des Parameters. Besteht aus einer Aufzählung von verschiedenen StepByName und StepByIndex Elementen, die den Parameter adressieren.
Legende: Ohne Typ = unbestimmter Typ, siehe Beschreibung; M = Eigenschaft ist erforderlich (Mandatory); V = Verkettbares Element; R = Datenrichtung I = In, O = Out, I/O = In/Out

Beachte

BeachteBitte beachten Sie, dass dieser TermActivity-Term in Form einer Aktivität vorliegt und nicht textuell eingegeben werden kann. Entsprechend des jeweiligen ActionNode können noch weitere Eigenschaften hinzukommen.​​

Siehe auch

  • Erstellt
    21. Februar 2011
  • Version
    9
  • Geändert
    07. Februar 2012
  • Zugriffe
    7286