Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

ForEachLoop
ForEachLoop

Schleife die für jedes Element einer Auflistung durchlaufen wird.

Klassifizierung

Bibliothek Core
Art CompoundNode
Ausnahmen
Kategorien Core Aktivitäten, Ablaufsteuerung, Aktivitäten, Schleifen

Beschreibung

Die OTX ForE­ach­Loop-Akti­vi­tät ent­hält eine Sequenz von Akti­vi­tä­ten, die für alle Ele­men­te einer List oder Map wie­der­holt aus­ge­führt wer­den. Sie wird ver­wen­det, um Auf­lis­tun­gen zu durch­lau­fen und dadurch die gewünsch­ten Infor­ma­tio­nen zu erhal­ten. Sie soll­te nicht ein­ge­setzt wer­den, um die Inhal­te der Auf­lis­tung zu ändern, sodass unvor­her­seh­ba­re Neben­ef­fek­te ver­mie­den wer­den.

Die Auf­lis­tung wird durch einen Aus­druck reprä­sen­tiert, sie­he Eigen­schaft Col­lec­tion, der zu Beginn der Schlei­fe berech­net wird. Anschlie­ßend wird die Schlei­fe für jedes Ele­ment der Auf­lis­tung durch­lau­fen. Auf das aktu­el­le Ele­ment der Auf­lis­tung kann über die Loca­tor-Varia­ble zuge­grif­fen wer­den. Sie ent­hält für eine List den ent­spre­chen­den Index und für eine Map den jewei­li­gen Key.

Ist die Auf­lis­tung vom Typ List, wer­den die Ite­ra­tio­nen in der vor­ge­ge­be­nen Rei­hen­fol­ge durch­lau­fen. Die Schlei­fe star­tet mit dem ers­ten Ele­ment (Index = 0) und endet mit dem letz­ten Ele­ment. Bei Auf­lis­tun­gen vom Typ Map ist die Rei­hen­fol­ge unbe­stimmt.

Die Loca­tor-Varia­ble ist inner­halb und außer­halb der Schlei­fe gül­tig. Nach der letz­ten Ite­ra­tion ent­hält sie den Index oder Key des letz­ten Ele­ments der Auf­lis­tung.

Die Schlei­fe kann über die Akti­vi­tä­ten BreakReturn oder Throw been­det wer­den. Die Con­ti­nue-Akti­vi­tät unter­bricht die aktu­el­le Ite­ra­tion und setzt mit der nächs­ten Ite­ra­tion fort, ohne die Schlei­fe zu ver­las­sen.

Eigenschaften

Nachfolgend werden alle Eigenschaften der Aktivität aufgelistet.
NameTypArtMVRBeschreibung
NameStringWertIName zur Bezeichnung der Aktivität
DescriptionStringWertIBeschreibung (Spezifikation) der Aktivität
EnabledBooleanWertIAktivität ist aktiviert oder nicht
LocatorVariableI/OLocator-Variable der Schleife vom Typ Integer bei einer List oder String bei einer Map, siehe Collection-Eigenschaft.
CollectionTermIAuflistung vom Typ List oder Map, durch welche innerhalb der Schleife iteriert wird
Legende: Ohne Typ = unbestimmter Typ, siehe Beschreibung; M = Eigenschaft ist erforderlich (Mandatory); V = Verkettbares Element; R = Datenrichtung I = In, O = Out, I/O = In/Out; kursiv: Standardeigenschaften

Siehe auch

  • Erstellt
    17. Januar 2011
  • Version
    37
  • Geändert
    14. Februar 2011
  • Zugriffe
    7634